Umzugshilfe für Ihren Umzug nach Treptow-Köpenick

Sie suchen eine professionelle Hilfe für Ihren Umzug nach Treptow-Köpenick? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir planen einen reibungslosen Umzug innerhalb und von außerhalb Berlins. Als Berliner Umzugsunternehmen kennen wir uns bestens in der Stadt aus, um Ihnen hier weitere nützliche Tipps und Tricks zu geben. Unsere Umzugshilfe beginnt ab der Planung bis hin zum Umzug und dem Einzug.

 

Der Bezirk Treptow-Köpenick– der neue IN-Bezirk

Der Berliner Bezirk Treptow-Köpenick besteht aus 15 Ortsteilen:

  1. Alt-Treptow
  2. Plänterwald
  3. Baumschulenweg
  4. Johannisthal
  5. Niederschöneweide
  6. Altglienicke
  7. Adlershof
  8. Bohnsdorf
  9. Oberschöneweide
  10. Berlin Köpenick
  11. Friedrichshagen
  12. Rahnsdorf
  13. Grünau
  14. Müggelheim
  15. Schmöckwitz

 

Stadtteil Alt-Treptow und Johannisthal – ein echter Geheimtipp

Alt-Treptow wächst und gedeiht. Der Mix aus alten Bauten, viel Natur und einem wachsenden kulturellen Leben zieht nicht nur junge Familien an. Hier lässt es sich günstig und gut leben mit den Vorteilen der Berliner Großstadt. Studenten, Rentner, Lebenskünstler und Manager fühlen sich sehr wohl hier.

 

Stadtteil Plänterwald – leben in der Natur

Der Plänterwald hat einen sehr natürlichen Charakter. Neben dem Waldbestand sind der ehemalige Freizeitpark Spreepark und die Gegend um das Eierhäuschen eine schöne Anlaufstelle.

 

Stadtteil Baumschulenweg und Grünau – nah an der City

Im Stadtteil Baumschulenweg steht die einst größte Baumschule Berlins. Heute präsentiert sich der Ortsteil und Grünau zudem als günstige und grüne Wohngegend, von der die City schnell erreicht ist.

 

Stadtteil Niederschöneweide – ein interessanter Mix

In Niederschöneweide kommen junge Studenten und Familien wegen der Fachhochschule und der Ernst-Busch-Hochschule. Das Wohnen an der Spree ist besonders attraktiv.

 

Stadtteil Altglienicke, Adlershof und Oberschöneweide –  Wohnen im Grünen oder im Plattenbau

Diese Stadtteile bieten ruhige Wohnorte mit beschaulichen Reihen- und Einfamilienhäusern, sowie sanierte Altbauten. Auf der anderen Seite stehen hier sanierte Plattenbauten, in denen es sich günstig wohnt. Insgesamt kommen Anwohner schnell zu den Hotspots der Stadt und raus in die Natur.

 

Stadtteil Bohnsdorf – dörfliches Leben möglich

Bohnsdorf hat einen Vorstadtcharakter mit dörflichem Idyll. Zahlreiche Neubauten und Siedlungen locken immer mehr Familien an, die die Ruhe am Stadtrand lieben. Gleichzeitig kommen Sie in den Genuss einer guten Infrastruktur.

 

Stadtteile Köpenick und Friedrichshagen – belebte Stadtteile

Ein Umzug nach Köpenick lohnt sich. Es handelt sich um einen aufstrebenden Stadtteil mit unverbauten Ecken, viel Kultur und günstigem Wohnraum. Malerisch ist die Köpenicker Altstadt mit den kleinen Gassen und den Sehenswürdigkeiten. Wie eine eigene Stadt mit sehr guter Anbindung in die Berliner Innenstadt präsentieren sich diese Stadtteile.

 

Stadtteile Rahnsdorf und Müggelheim – Idylle am Wasser

Rahnsdorf und Müggelheim sind gehobene Stadtteile im Speckgürtel Berlins, die aufgrund ihrer Lage am Müggelsee für den Wassersport und die Naherholung bekannt sind. Hier leben Familien und Menschen, die die Ruhe in einer dörflichen Idylle lieben.

 

Wir helfen Ihnen bei Ihrem Umzug nach Treptow-Köpenick

Berlin Treptow-Köpenick ist ein Bezirk mit viel Natur und lohnenswerten und vergleichsweise günstigen Wohnorten. Wir helfen Ihnen beim Umzug in den Berliner Stadtrandbezirk. Als Umzugshelfer sind wir darauf spezialisiert, Ihnen nicht nur die Arbeit während des Umzugs abzunehmen. Wir übernehmen für Sie die Planung, Organisation und Durchführung.

 

Melden Sie sich noch heute bei uns!